1./2. Schultag: Deutsch-Lesen,

                       Mathematik-LÜK,

                       Englisch-Konversation,

                       Bewegung-Sport und

                       soziales Lernen.

                         Verkehrserziehung - sicherer Schulweg, Verteilung der Busausweise,

                         Kennenlernen der Lehrkräfte,

                         Schulbuchausgabe und Bekanntgabe der Lehrmittel,

                         Besprechung der Hausordnung und der Verhaltensvereinbarung

                         Der Stundenplan ist ab der 2. Schulwoche gültig!

 

Freitag, 15.09.2017   Eröffnungsgottesdienst 10:00 Uhr, Eltern sind herzlichst eingeladen!

 

 

 

HAUSORDNUNG an der NMS Wolfsberg

 

 

 

1.    Das Betreten des Schulhauses ist ab 07:30 Uhr erlaubt.
Vor dieser Zeit ist nur der Aufenthalt im Eingangsbereich gestattet.

 

2.    Die Fahrräder dürfen nur auf den vorgesehenen Plätzen abgestellt werden.
In den Nischen vor den Turnsaaleingängen ist das Abstellen nicht erlaubt.

 

3.    Die Schuhe sind geordnet in den Garderoben vor den Klassen abzustellen.
Die Klassenräume dürfen nur mit Hausschuhen betreten werden.
Für die Aufbewahrung der Hausschuhe hat jeder Schüler ein gekennzeichnetes Stoffsäckchen.
Für den Turnunterricht sind eigene Sportschuhe zu verwenden.

 

4.    Jene Schüler, die an einem Unterrichtsgegenstand (z. B. Religion) nicht teilnehmen, besuchen den Unterricht in den Parallelklassen.

 

5.    In den Turnsälen, den Werkräumen, der Schulküche, der Bibliothek, den EDV-Räumen und im PC-Saal gibt es eigene Raumordnungen, die unbedingt einzuhalten sind.

 

6.    Das Verwenden von Handys im Schulbereich ist verboten.
Im gesamten Schulbereich herrscht striktes Rauch- und Kaugummiverbot.

 

7.    Sauberkeit: Klassenräume, Gänge und Toiletten sind sauber zu halten.
Klassenordner achten auf saubere Tafeln. Der Müll ist zu trennen.
Mutwillige Beschädigungen müssen bezahlt werden, Verschmutzungen beseitigt werden.

 

8.    Gefährliche oder den Unterricht störende Gegenstände bleiben zu Hause.

 

9.    Findet der Unterricht nicht in der Stammklasse statt, bleiben die Schüler solange im Klassenzimmer, bis sie vom Lehrer abgeholt werden.

 

 

 

10.  Mobbing, Cyber-Mobbing und das Aussprechen von ordinären, diskriminierenden und beleidigenden Ausdrücken sind verboten!